home
Jetzt Spenden

Menü

Märchensonntage

Auch dieses Jahr kann im Freilichtmuseum Ballenberg wieder Märchen und Sagen aus allen Landesteilen der Schweiz gelauscht werden. Jeden dritten Sonntag im Monat sind die Märchenerzählerinnen und -erzähler vor Ort und entführen Sie in eine sagenumwobene Welt.

Seite teilen:

In Fantasiewelten aller Landesteile eintauchen, verschiedenen Sprachen und Mundarten der Schweiz lauschen und sich von sprechenden Fröschen oder wundersam mit Marroni gefüllten Pfannen in fremde Lebenswelten entführen lassen: Ab Juni 2023 kommen Besucherinnen und Besucher des Freilichtmuseums Ballenberg jeden dritten Sonntag im Monat in den Genuss von live vorgetragenen Märchen und Sagen. Die Märchenerzählerinnen und -erzähler der Stiftung Mutabor warten in verschiedenen Häusern auf Grosse und Kleine Gäste und entführen alle in eine sagen- und zauberhafte Welt.

Daten Märchensonntage 2023

  • Sonntag, 15. Oktober

Die Märchenerzählungen verstehen sich als Ergänzung des Märchen- und Sagenrundgangs «Ganz Ohr» und werden in Zusammenarbeit mit der Mutabor Märchenstiftung durchgeführt. Das Angebot ist im Eintrittspreis inbegriffen. Die Erzählungen finden in verschiedenen Gebäuden im Freilichtmuseum Ballenberg statt, Details finden Sie auf dem Tagesplan.

Ballenberg
Freilichtmuseum der Schweiz

Museumsstrasse 100
CH-3858 Hofstetten bei Brienz

+41 33 952 10 30
info@ballenberg.ch

Öffnungszeiten

6. April bis 29. Oktober 2023
Täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr

Folgen Sie uns